Die Arbeit mit Robert Betz 

Robert Betz ist ein großartiger Psychologe, ein wundervoller, herzoffener Mann und zuverlässiger Geschäftspartner. Wir arbeiten seit fast 20 Jahren zusammen. Eine hoch sinnvolle Synergie zwischen Psychologie und medialer Verbindung ist über die Jahre entstanden und entwickelt sich kontinuierlich weiter.

 

Robert Betz hat für Tausende von Menschen einen Rahmen dafür gebildet, alte Strukturen abzuwerfen, zugunsten einer neuen tragfähigen Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber. Viele von uns – da schließe ich mich voller Dank und Wertschätzung ein, wären ohne seine Lehre nicht da, wo wir heute sind.

 

Der Gedanke der Transformation nach R. Betz ist im besten Sinne auch dem Konzept des Campus of Change unterlegt. Oft müssen wir uns von alten beruflichen Modellen „entstricken“. Wir sind  einmal diesen Berufsweg gegangen, weil es uns jemand gesagt hat. Das heißt nicht, dass das Jahre und Jahrzehnte schlecht war. Heute ist es eben anders und wir können uns neu erfinden und ausrichten nach dem eigenen Wert – und dem eigenen Wissen.

 

Robert Betz ist ein interessiert Fragender.

So entstehen die Botschaften, die an jedem Monatsanfang auf der Seite www.robert-betz.de veröffentlicht werden.

 
kommende events

08

Bad Bayersoien, Garmisch Partenkirchen

Mediale Woche

Apr

Von unserer ersten Natur her sind wir alle hier Wesen des Geistes, freiwillig inkarniert in das Wunderwerk eines Körpers. Unser menschliches Wesen samt unserem grobstofflichen Körper ist unsere zweite Natur, die wir als feinstoffliches Geist-Seele-Wesen erfahren wollten. Zugleich wollten wir damit "den Himmel auf die Erde bringen". Daher können wir uns als Wesen zwischen Himmel und Erde verstehen.

 

Jetzt, in dieser aufregenden Zeit der großen Transformation, des Wandels von Erde und Menschheit in ein neues Zeitalter der Liebe hinein, erinnern sich mehr und mehr Menschen an ihre erste, geistige Natur und verbinden sich wieder mit ihr auf bewusste Weise. Ihre Medialität "erwacht", sagen wir. Mit diesem "Erwachen" wird der Mensch erst wahrhaft "erwachsen" und wächst in seine in ihm angelegte Größe hinein und entdeckt sein wahres Potenzial im Leben. 

 

Wenn du auch in dir spürst, dass da "mehr durch dich hindurch und zu dir hin will" an Worten, Bildern, Botschaften, wenn du spürst, dass da viel mehr in dir darauf wartet, ins Leben gebracht und geboren zu werden, dann kannst du in dieser Woche die Tür weit öffnen für den erfolgreichen Fluss deiner medialen Kommunikation mit der Geistigen Welt und deinen geistigen Begleitern, zu deiner ‚Heimatebene'.

 

In dieser "medialen Woche" findest du deinen Weg zu deinem tief in dir verankerten Wissen. Das bedeutet, dass wir fremde Vorstellungen und Konzepte hinter uns lassen und uns der eigenen innewohnenden Meisterschaft zuwenden, um genau das zu leben und zu tun, was wir selbst in einer großartigen inneren Bibliothek angelegt haben. Die Geistigen Begleiter sind der Schlüssel dazu, an unser Wissen zu kommen, das wir in unserem Alltag auf bodenständige, gut geerdete Weise um- und einsetzen.

In dieser Woche trainierst du in Übungen deine mediale Kommunikationsfähigkeit. Tiefgreifende Meditationen zu den Wurzeln deiner eigenen Weisheit sowie Durchsagen der Geistigen Welt durch Andrea Schirnack inklusive der Beantwortung persönlicher Fragen runden diese intensive Woche der Selbstentdeckung ab, ebenso wie ein Gastvortrag zum Thema "Wie sich die Menschheit spirituell entwickelt". Die Aufzeichnungen der Botschaft erhalten die Teilnehmer zum Nachhören.

 

Kernthemen

- Lebensauftrag und Herz-Beruf

- Kontakt zu Geistigen Begleitern und Lehrern

- Unterscheiden der Ebenen 

- Unterscheidung zwischen gedachter und gelebter Spiritualität

- Lichte Energie halten in jeder Situation

- Meditationen für den "Weg in das eigene Wissen"

- Live-Durchgaben aus der Geistigen Welt

 

Das Seminar beginnt am 1. Tag um 10:00 Uhr und endet am letzten Seminartag um 15.00 Uhr.

 

Seminargebühr inkl. 20% MwSt.820,00 €

Weitere Informationen zur Medialen Woche:

Seminarbegleitende Einzeltermine und Energiebehandlungen können vor Ort dazugebucht werden (€ 90,-/Stunde)

 

 

Weitere Informationen:

Robert Betz stellt nur die Seminargebühr in Rechnung. Zusätzlich fallen vor Ort Gebühren an für die Hotel-Tagungspauschale (verpflichtend) und die vom Teilnehmer selbst zu buchenden Übernachtungen.

Aus organisatorischen Gründen empfehlen wir die Übernachtung im jeweiligen Seminarhotel zu buchen. Unter dem Stichwort "Robert Betz" ist ein begrenztes Zimmerkontingent für Seminarteilnehmer im Seminarhotel reserviert. Bitte nimm die Buchung der Übernachtung möglichst frühzeitig selbständig vor:

Die Tagungspauschale für 5 Tage ist im Hotel vor Ort zu bezahlen.

In der Tagungspauschale sind in der Regel 2 Kaffeepausen mit süßen und herzhaften Snacks sowie Mittag- und Abendessen enthalten.

Ein Verzicht auf die Tagungspauschale ist nicht möglich!

Timmendorf Strand, Deutschland

Mediale Woche

25

Nov

Von unserer ersten Natur her sind wir alle hier Wesen des Geistes, freiwillig inkarniert in das Wunderwerk eines Körpers. Unser menschliches Wesen samt unserem grobstofflichen Körper ist unsere zweite Natur, die wir als feinstoffliches Geist-Seele-Wesen erfahren wollten. Zugleich wollten wir damit "den Himmel auf die Erde bringen". Daher können wir uns als Wesen zwischen Himmel und Erde verstehen.

 

Jetzt, in dieser aufregenden Zeit der großen Transformation, des Wandels von Erde und Menschheit in ein neues Zeitalter der Liebe hinein, erinnern sich mehr und mehr Menschen an ihre erste, geistige Natur und verbinden sich wieder mit ihr auf bewusste Weise. Ihre Medialität "erwacht", sagen wir. Mit diesem "Erwachen" wird der Mensch erst wahrhaft "erwachsen" und wächst in seine in ihm angelegte Größe hinein und entdeckt sein wahres Potenzial im Leben. 

 

Wenn du auch in dir spürst, dass da "mehr durch dich hindurch und zu dir hin will" an Worten, Bildern, Botschaften, wenn du spürst, dass da viel mehr in dir darauf wartet, ins Leben gebracht und geboren zu werden, dann kannst du in dieser Woche die Tür weit öffnen für den erfolgreichen Fluss deiner medialen Kommunikation mit der Geistigen Welt und deinen geistigen Begleitern, zu deiner ‚Heimatebene'.

 

In dieser "medialen Woche" findest du deinen Weg zu deinem tief in dir verankerten Wissen. Das bedeutet, dass wir fremde Vorstellungen und Konzepte hinter uns lassen und uns der eigenen innewohnenden Meisterschaft zuwenden, um genau das zu leben und zu tun, was wir selbst in einer großartigen inneren Bibliothek angelegt haben. Die Geistigen Begleiter sind der Schlüssel dazu, an unser Wissen zu kommen, das wir in unserem Alltag auf bodenständige, gut geerdete Weise um- und einsetzen.

In dieser Woche trainierst du in Übungen deine mediale Kommunikationsfähigkeit. Tiefgreifende Meditationen zu den Wurzeln deiner eigenen Weisheit sowie Durchsagen der Geistigen Welt durch Andrea Schirnack inklusive der Beantwortung persönlicher Fragen runden diese intensive Woche der Selbstentdeckung ab, ebenso wie ein Gastvortrag zum Thema "Wie sich die Menschheit spirituell entwickelt". Die Aufzeichnungen der Botschaft erhalten die Teilnehmer zum Nachhören.

 

Kernthemen

- Lebensauftrag und Herz-Beruf

- Kontakt zu Geistigen Begleitern und Lehrern

- Unterscheiden der Ebenen 

- Unterscheidung zwischen gedachter und gelebter Spiritualität

- Lichte Energie halten in jeder Situation

- Meditationen für den "Weg in das eigene Wissen"

- Live-Durchgaben aus der Geistigen Welt

 

Das Seminar beginnt am 1. Tag um 10:00 Uhr und endet am letzten Seminartag um 15.00 Uhr.

 

Seminargebühr inkl. 20% MwSt.820,00 €

Weitere Informationen zur Medialen Woche:

Seminarbegleitende Einzeltermine und Energiebehandlungen können vor Ort dazugebucht werden (€ 90,-/Stunde)

Robert Betz stellt nur die Seminargebühr in Rechnung. Zusätzlich fallen vor Ort Gebühren an für die Hotel-Tagungspauschale (verpflichtend) und die vom Teilnehmer selbst zu buchenden Übernachtungen.

 

Die Tagungspauschale ist im Hotel vor Ort zu bezahlen.

In der Tagungspauschale sind in der Regel 2 Kaffeepausen mit süßen und herzhaften Snacks sowie Mittag- und Abendessen enthalten.

Ein Verzicht auf die Tagungspauschale ist nicht möglich!

Tagesseminar München

München, Bayern

10

In jedem von uns befindet sich eine großartige ‚Bibliothek' von Wissen und Weisheit, die wir selbst auf unzähligen Erfahrungswegen unserer Seele angelegt haben. Und obwohl dieses Wissen in uns ist, erschließt es sich uns erst dann, wenn wir lernen, unsere Aufmerksamkeit bewusst darauf zu lenken. Hierbei unterstützen uns unsere Geistigen Begleiter, wenn wir uns öffnen für den Kontakt zu ihnen. Sie haben ein großes Interesse daran, uns in diese eigene innere Bibliothek zu führen und sie für uns (wieder) zu erschließen.

 

Mit dem wachsenden Zugang zu diesem Herzwissen beschleunigen wir die Entwicklung unserer Persönlichkeit und ebnen den Weg zu unseren Gaben und Aufgaben im Leben. So erleichtern wir auch unsere Entscheidungsfindung im Beruf wie im Privaten und können unsere eigene Quelle für Wissen und Weisheit immer konkreter und effektiver nutzen.

An diesem einen Seminartag wird in jedem Teilnehmer viel bewegt und ‚erinnert', denn der "Weg in das eigene Wissen" ist ein Erinnern.

 

Wir befinden uns in einer die Menschen und Erde umwälzenden Transformationszeit. Für diesen elementaren Wandel brauchen wir ein gut funktionierendes geistiges Handwerkszeug, um die Schritte im Innen zu gehen, die daraufhin im Außen sichtbar werden. An diesem Tag werden die Grundlagen einer neuen Medialität gelegt und eingeübt und das "Verbunden-Sein" hergestellt. 

Neben theoretischem Wissen zur "Neuen Medialität" führen einfache mediale Übungen und Kurz-Meditationen für den Alltag in das Innere jeden Teilnehmers.

 

Anhand von Fragen der Teilnehmer übermittelt Andrea Schirnack live Worte und Antworten der Geistigen Welt. Diese Informationen werden aufgezeichnet und im Nachgang den Teilnehmern zur Verfügung gestellt. 

 

Kernthemen

 

" Die Aufgabe der Geistigen Welt in der Transformationszeit

" Medialität im Alltag und in schwierigen Situationen

" Selbsterforschung zu ‚meinem Weg'

" Die Unterscheidung von geistigen Ebenen und feinstofflichen Energien

" Mediale Meditationen und Übungen

" Live-Durchgabe zu aktuellen Themen

 

 

Das Seminar beginnt um 9 Uhr und endet um 18 Uhr.

Seminargbühr inkl. MwSt.159,00 €

 

Im Seminarpreis ist vormittags und nachmittags jeweils eine Kaffeepause mit herzhaften oder süßen Snacks enthalten. Die Mittagspause ist zur freien Verfügung.

März

15

Sept

Tagesseminar Hamburg

Hamburg, Deutschland

In jedem von uns befindet sich eine großartige ‚Bibliothek' von Wissen und Weisheit, die wir selbst auf unzähligen Erfahrungswegen unserer Seele angelegt haben. Und obwohl dieses Wissen in uns ist, erschließt es sich uns erst dann, wenn wir lernen, unsere Aufmerksamkeit bewusst darauf zu lenken. Hierbei unterstützen uns unsere Geistigen Begleiter, wenn wir uns öffnen für den Kontakt zu ihnen. Sie haben ein großes Interesse daran, uns in diese eigene innere Bibliothek zu führen und sie für uns (wieder) zu erschließen.

 

Mit dem wachsenden Zugang zu diesem Herzwissen beschleunigen wir die Entwicklung unserer Persönlichkeit und ebnen den Weg zu unseren Gaben und Aufgaben im Leben. So erleichtern wir auch unsere Entscheidungsfindung im Beruf wie im Privaten und können unsere eigene Quelle für Wissen und Weisheit immer konkreter und effektiver nutzen.

An diesem einen Seminartag wird in jedem Teilnehmer viel bewegt und ‚erinnert', denn der "Weg in das eigene Wissen" ist ein Erinnern.

 

Wir befinden uns in einer die Menschen und Erde umwälzenden Transformationszeit. Für diesen elementaren Wandel brauchen wir ein gut funktionierendes geistiges Handwerkszeug, um die Schritte im Innen zu gehen, die daraufhin im Außen sichtbar werden. An diesem Tag werden die Grundlagen einer neuen Medialität gelegt und eingeübt und das "Verbunden-Sein" hergestellt. 

Neben theoretischem Wissen zur "Neuen Medialität" führen einfache mediale Übungen und Kurz-Meditationen für den Alltag in das Innere jeden Teilnehmers.

 

Anhand von Fragen der Teilnehmer übermittelt Andrea Schirnack live Worte und Antworten der Geistigen Welt. Diese Informationen werden aufgezeichnet und im Nachgang den Teilnehmern zur Verfügung gestellt. 

 

Kernthemen

 

" Die Aufgabe der Geistigen Welt in der Transformationszeit

" Medialität im Alltag und in schwierigen Situationen

" Selbsterforschung zu ‚meinem Weg'

" Die Unterscheidung von geistigen Ebenen und feinstofflichen Energien

" Mediale Meditationen und Übungen

" Live-Durchgabe zu aktuellen Themen

 

 

Das Seminar beginnt um 9 Uhr und endet um 18 Uhr.

Seminargbühr inkl. MwSt.159,00 €

 

Im Seminarpreis ist vormittags und nachmittags jeweils eine Kaffeepause mit herzhaften oder süßen Snacks enthalten. Die Mittagspause ist zur freien Verfügung.

Das MorgenLand

Grünwald 3

83229 Aschau im Chiemgau

Tel:   +49 8052 954 0888

Fax:  +49 8052 954 0889

buero@das-morgenland.eu

Kontaktiere uns   

Kontakt
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram
DE_Apple_Podcasts_Listen_Badge_RGB.png
Spotify_Logo_RGB_Green.png
0